Herzlich Willkommen beim Reitverein Giebelwald e.V.

Dressurlehrgang 2017

Auch in diesem Jahr konnten sich wieder 20 Reiter und Pferde unter den Augen von Pferdewirtschaftsmeister und Richter DS Ralf Rannenberg an drei Tagen auf die kommende Turniersaison individuell vorbereiten. Alles in allem wieder ein sehr gelungener Dressurlehrgang, nach dem die Teilnehmer sicher und erfolgreich in die neue Turniersaison 2017 starten können.

Auch in diesem Jahr konnten sich wieder 20 Reiter und Pferde unter den Augen von Pferdewirtschaftsmeister und Richter DS Ralf Rannenberg an drei Tagen auf die kommende Turniersaison individuell vorbereiten.

 

Die Teilnehmerliste war schnell gefüllt, sodass es eine längere Reserveliste gab. Glücklicherweise konnten aufgrund von Ausfällen einige Reiter nachrücken. Auch auswärtige Reiter waren wieder dabei.

 

Nach der Beurteilung des Ist-Zustandes wurde am Freitag hauptsächlich an den Punkten der Ausbildung-Skala gearbeitet. Der Samstag diente der Erarbeitung der für die Aufgaben geforderten Lektionen und der taktischen Einstellung für das Aufgabenreiten am Sonntag.

 

Im Theorieteil am Samstagnachmittag lag das Augenmerk auf dem eigenen Körper, wie man seine Fitness und den Sitz analysieren und verbessern kann, für eine feinfühlige und sitzunabhängige Hilfengebung.

 

Als Abschluss fand am Sonntag das Aufgabenreiten unter Turnierbedingungen und unter dem kritischen Richterblick von Ralf Rannenberg statt. Die deutliche Verbesserung zu Freitag konnten die Paare bei der abschließenden Videoanalyse ihrer Ritte beurteilen.

 

Alles in allem wieder ein sehr gelungener Dressurlehrgang, nach dem die Teilnehmer sicher und erfolgreich in die neue Turniersaison 2017 starten können.